Atlassian

Sie befinden sich hier: Atlassian > FishEye

FishEye

FishEye - Quellcode-Repository Visualisierung

FishEye öffnet Ihre Quellcode-Repositories für einen vereinfachten Zugriff über eine Weboberfläche, mit der das Browsen im Quellcode sehr einfach möglich ist. Änderungen lassen sich so bis hinunter auf einzelne Zeilen einer Quellcodedatei analysieren und gegenüber anderen Revisionen darstellen. 

Zusammenhängende Quellcodeänderungen, sog. Changesets, können auf einen Blick anschaulich gemacht werden. Changesets können in Verbindung mit Crucible als Grundlage für einen Code-Review dienen. Der Zusammenhang verschiedener Entwicklungszweige lässt sich ebenfalls graphisch darstellen. 

Entwickler können sich bei Quellcodeänderungen z.B. via RSS-Feed oder eMail benachrichtigen lassen. 

Über die Integration mit JIRA können Quellcodeänderungen den betreffenden JIRA-Issues zugeordnet werden. So lässt sich nachvollziehen, welche Änderungen z.B. im Rahmen einer neuen Anforderung oder eines Fehlerreports vorgenommen wurden. 

FishEye besitzt mit EyeQL eine an SQL angelehnte, leistungsfähige Suchsprache, mit der sich recht einfach komplizierte Abfragen an Ihre Repositories stellen lassen. 

FishEye Funktionen

  • Unterstützung verschiedener Repository-Typen: CVS, Subversion, Perforce
  • Integration mit Crucible, JIRA und Confluence möglich
  • Syntax-Highlighting für verschiedene Programmiersprachen
  • leistungsfähige Suchfunktion für den Zugriff auf die Repository-Daten mit der EyeQL-Abfragesprache
  • Integration in LDAP
  • Einschränkung der Sichweise auf die Repositories über Zugriffsrechte
  • Links in FishEye sind Permalinks, auf die von anderen Applikationen aus zugegriffen werden kann
  • Patch-Generierung für jedes Changeset
  • Visualisierung der Entwicklung Ihrer Repositories im Laufe der Zeit
  • Gegenüberstellung verschiedener Quellcodeversionen einer Datei oder eines kompletten Changesets (Diff)

Möchten Sie Fisheye in Ihrem Unternehmen einsetzen oder benötigen Sie Support bei der Integration mit Jira und Confluence, so setzen SIe sich mit uns in Verbindung.

Kontakt / Angebot

Sie möchten ein verbindliches Angebot oder benötigen Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen rund um die Atlassian Produkte, dann nehmen Sie unverzüglich über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0711/28 07 57-0 Kontakt mit uns auf.

zum Kontaktformular
Crucible und FishEye 2.7 erschienen
am 07. September 2011
FishEye 2.6
am 29. Juni 2011